Banner
 
Angebote vergleichen und clever Bausparen
mit Bausparen.org

Wüstenrot Bausparen

Wüstenrot Bausparen: Wichtige Infos im Überblick

Zinsen und Raten
Regelsparrate:
5 bis 10 Promille zur Bausparsumme
Wüstenrot Bausparen
Guthabenszins:
0,50 bis 4,00% p.a.
Darlehenszins:
1,77 bis 6,29% eff. p.a.
Tilgungsrate:
4 bis 10% pro Jahr
Ratenzahlung:
monatlich
Tilgungsgutschrift:
monatlich
Bereitstellungszins:
nein
Risiko-LV Pflicht?
nein
Gebühren
Abschlussgebühr:
1,00% der Bausparsumme
Darlehensgebühr:
2,00% des Anfangsdarlehens
Kontoführungsgebühr:
9,20 Euro p.a.
Sonstiges
Mindestwartezeit bis Zuteilung:
ab 15 Monate, abhängig vom Bauspartarif
Guthabenszins bei Kündigung:
bis zu 4% p.a.
» Kaufen, renovieren, modernisieren oder einfach anlegen

» Klicken Sie hier für den Wüstenrot Bauspar-Antrag

Informationen zu Wüstenrot

Der Wüstenrot Bausparvertrag zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität aus. Bausparer können sich für eine sichere Bausparvariante mit späterer Finanzierung entscheiden oder für die Inanspruchnahme des Darlehens zu einem späteren Zeitpunkt sehr flexibel entscheiden. Selbst als attraktive Sparvariante kommt der Bausparvertrag von Wüstenrot in Frage. Diese weitreichenden Auswahlmöglichkeiten waren n-tv im Test 05/2011 die Auszeichnung der „Besten Bausparkasse 2011“ wert.

Abgerundet wird das interessante Produktspektrum durch unterschiedlichste staatliche Förderungen. Wenn die Voraussetzungen gegeben sind, können alle Tarife mit der Arbeitnehmersparzulage, der Wohnungsbauprämie und der Riester-Förderung kombiniert werden. Somit profitiert der Bausparer nicht nur wahlweise von garantierten, attraktiven Guthabenzinsen, sondern auch von einer umfassenden staatlichen Förderung. Sie macht den Wüstenrot Bausparvertrag zu einer rentablen Anlageform, mit der man gleichzeitig Vermögen aufbauen oder die Grundlage für den späteren Erwerb von Wohneigentum legen kann. Dank der attraktiven Guthabenverzinsung im Fall eines Darlehensverzichts gehört der Wüstenrot Bausparvertrag derzeit zu den interessantesten Anlageformen.

Unser Urteil zum Wüstenrot Bausparvertrag

Der Wüstenrot Bausparvertrag kommt für Bausparer wie für Anleger gleichermaßen in Frage. Bausparer profitieren von einer sicheren Guthabenverzinsung und dürfen sich schon bei Abschluss des Vertrags über garantierte Sollzinsen freuen, Anleger erhalten dafür eine sehr attraktive Guthabenverzinsung und verzichten auf das Bauspardarlehen. Wer sich zu einem späteren Zeitpunkt für die Inanspruchnahme des Darlehens entscheiden will und langfristig flexibel bleiben will, ist ebenfalls gut beraten und profitiert von günstigen Darlehens- und soliden Guthabenzinsen. Damit ist der Wüstenrot Bausparvertrag für jeden Anleger zum Aufbau von Vermögen gut geeignet.

» Klicken Sie hier für den Wüstenrot Bauspar-Antrag

0 Antworten zu “Wüstenrot Bausparen”

  1. Beck sagt:

    Lt. Schreiben vo Wüstenrot habe ich einen
    Wohnungsbausprämien-Anspruch von 120,91€
    bekommen habe ich jedoch nur 90,11€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.